Sehenswürdigkeiten in Chisinau



Eine der beliebtesten Beschäftigungen vieler Städtereisender ist es, sich im Rahmen von Sightseeing Touren, möglichst viele Sehenswürdigkeiten des jeweiligen Reisezieles zu betrachten und nicht selten auch auf einem Bild festzuhalten.

Wer eine Reise in die moldawische Hauptstadt Chisinau unternimmt, der kann auf seinen Sightseeing Touren u.a. die folgenden Sehenswürdigkeiten der Stadt Chisinau in Augenschein nehmen:

Die "Kathedrale der Geburt des Herrn"

Die "Kathedrale der Geburt des Herrn" wurde in den 30er Jahren des 19. Jahrhunderts errichtet und ist der wichtigste Kirchenbau in Chisinau. Vor allem der schöne Turm der Kirche und die mit Säulen gespickten Eingangsportale lassen dieses sakrale Bauwerk äußerst prachtvoll wirken.Die Kirche wurde seit ihrer Erbauung schon mehrfach fast zerstört, konnte jedoch stets wieder restauriert werden.

Der Triumphbogen in Chisinau

Gar nicht weit von der "Kathedrale der Geburt des Herrn" entfernt, befindet sich der Triumphbogen in Chisinau. Dieser sehenswerte, rund 13 Meter hohe Triumphbogen wurde im Jahre 1840, anläßlich des russischen Sieges im Krieg gegen die Türken (1828 bis 1829), dort errichtet.Der Triumphbogen ist zwar nicht mit dem bekannten Triumphbogen in der Stadt Paris vergleichbar, man sollte dieses schöne Bauwerk dennoch auf einem Bild festhalten.

Das Denkmal für "Stefan cel Mare si Sfint"

Dieses Denkmal aus Bronze, das im Jahre 1927 zu Ehren "Stefan des Großen" aufgestellt wurde, zeigt sich von ausgesprochener Erhabenheit und Imposanz. Verehrt wurde "Stefan der Große" hauptsächlich wegen seines langjährigen Kampfes gegen das Osmanische Reich.

"Eternitate"

Die Bezeichnung "Eternitate" kann man zu deutsch mit "Ewigkeit" übersetzen. In Chisinau steht "Eternitate" für einen ganzen Komplex an Gedenkstätten. Gedacht wird dort den vielen Soldaten der sowjetischen "Roten Armee", die bei einem sowjetischem Großangriff nahe der Stadt Chisinau im Jahre 1944 ihr Leben ließen. Durch diese Großoffensive konnte seiner Zeit die "Rote Armee" innerhalb kurzer Zeit große Teile Rumäniens erobern und den deutschen Truppen somit eine ähnlich harte Niederlage, wie bei Stalingrad, erteilen.





Datenschutz - Copyright © 2021 europa-reisen.org